Auswertung der Umfrage zum Distanzlernen

Liebe Eltern,

vielen Dank für Ihre rege Beteiligung an unserer Umfrage zum Distanzlernen!

Die Auswertung der Fragebögen zeigt insgesamt eine sehr hohe Zufriedenheit bei Kindern und Eltern mit der Qualität der Arbeitspläne und der Organisation der Pollhansschule während dieser Phase.

94 % der Eltern waren der Meinung, dass die Arbeit mit der Lernplattform LMS gut funktionierte und eine deutliche Verbesserung und Erleichterung zu dem Verschicken der Wochenpläne per Mail darstellt. In Ihren Kommentaren wurde herausgestellt, dass bei den jüngeren Kindern Unterstützung notwendig war, aber viele ältere Kinder sehr schnell die Technik der Plattform allein bedienen konnten.

Als überaus unterstützend wurden von Ihnen die Videokonferenzen in den Klassen eingeschätzt (87 %). Diesen Bereich bei einem evtl. erneuten Distanzunterricht noch weiter auszubauen und z.B. über diesen Weg tägliche gemeinsame Einstiege der Klassen in den Tag zu ermöglichen, wurde als wichtiges Anliegen herausgestellt. Die auftretenden technischen Probleme bei Videokonferenzen konnten teilweise durch die Elterngruppe, die sich zur Unterstützung gebildet hat, gelöst werden. Diesen Eltern danken wir für Ihre Mithilfe noch einmal ganz besonders herzlich. 

Sehr hervorgehoben wurde von vielen Eltern das große Engagement der Lehrkräfte während der Phase des Distanzlernens. Die Vielfalt der Wochenarbeitspläne, die regelmäßigen, individuellen Rückmeldungen an die Kinder und die vielen unterschiedlichen Wege, Kontakt mit den Kindern zu halten, wurden besonders gelobt. Gefreut hat uns auch, dass sich 94 % der Eltern während der Zeit des Distanzlernens gut von der Schule unterstützt fühlten. 

Gleichwohl wurde in vielen Rückmeldungen auch deutlich, dass das Distanzlernen für die Familien eine große Herausforderung und Belastung war und wie wichtig für alle Beteiligten der direkte persönliche Kontakt und der Unterricht im Präsenzlernen ist.

Den Rahmen dafür versuchen wir weiter durch die strikte Einhaltung unseres Hygienekonzeptes, das Abstandhalten und die Ermöglichung von Selbsttests für die Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten.

Mit freundlichen Grüßen

das Team der Pollhansschule