Elternbrief für die kommenden Erstklässler

Liebe Eltern der Schulanfänger, 

 

nun rückt der Schulstart für Ihre Kinder näher.

Aufgrund der weiter bestehenden Infektionslage, müssen wir den Einschulungstag leider mit besonderen Auflagen gestalten und an die Vorgaben des Schulministeriums anpassen. .

Alle angemeldeten Familien laden wir - wie beim Schnuppernachmittag angekündigt - zum Einschulungsgottesdienst am Mittwoch, den 18.08.2021 um 17.00 Uhr in die Versöhnungskirche, Gluckweg 2, ein.

 

Der Einschulungstag startet am Donnerstag, dem 19.08.2021 für

          die Klasse 1a um 8.45 Uhr und für

          die Klasse 1b um 10.15 Uhr im Forum unserer Schule.

 

Aufgrund der Größe unserer Eingangshalle können wir leider nur 2 Begleitpersonen für jedes Kind zulassen. Die Familien bekommen einen Sitzplatz zugewiesen, um die Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden zu ermöglichen.

Bitte betreten Sie das Schulgebäude durch den Haupteingang an der Jahnstraße 15. Alle Eltern und Kindern müssen im Vorfeld einen kostenlosen Bürgertest durchführen (höchstens 48 Stunden zurückliegend), den Sie am Eingang bitte vorlegen. Im Gebäude besteht Maskenpflicht. Der Spender zur Handdesinfektion steht für Sie direkt an der Eingangstür bereit.

Nach der Begrüßung werden die Schulanfänger mit ihren Klassenlehrerinnen / ihrem Klassenlehrer zu einer ersten kleinen Unterrichtsstunde in ihren Klassenraum gehen.
Während dieser Zeit informieren wir Sie über alle wichtigen Fragen zum Schulstart.
Am Ende der Veranstaltung verlassen Sie das Gebäude bitte durch den Ausgang zum Fahrradständer. Dorthin werden wir die Kinder dann nach Unterrichtsschluss bringen.

Für alle Familien, die die Schulmaterialien der Kinder bereits vor dem Einschulungstag in die Klasse bringen möchten, sind die jeweiligen Klassenlehrer am Mittwoch, den 18.08.2021 während der nachfolgenden Zeiten im Klassenraum anzutreffen:

Klasse 1a: 11.00 – 12.30 Uhr

Klasse 1b:  8.30 – 10.00 Uhr

 

Ihre Kinder werden zunächst in der Zeit vom 12.08. bis zum 27.08.2021 täglich von 8.00 -10.35 Uhr Unterricht haben. Morgens werden sie jeweils von ihren Lehrerinnen / ihrem Lehrer auf dem Schulhof erwartet und nach Unterrichtsschluss auch wieder nach draußen bis zum Schultor begleitet.

Die Randstunde und die OGS finden in vollem Umfang statt.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!!!

 

Mit freundlichem Gruß

das Team der Pollhansschule